• Tageskarte Nr.251 vom 20 May 2010

    Tageskarte Nr.251

    Olli macht jetzt gleich die Hecke.

  • Tageskarte Nr.250 vom 19 May 2010

    Tageskarte Nr.250

    Ich war schwarz gefüllt.

  • Tageskarte Nr.249 vom 17 May 2010

    Tageskarte Nr.249

    Nach Tagen grauen Himmels kam ein einziger Sonnenstrahl.

  • Tageskarte Nr.248 vom 16 May 2010

    Tageskarte Nr.248

    Für meinen Mann in M.:
    hoffentlich trinkst du keinen Caffellatte. Ich glaub, das ist irgendwas mit Holz...

  • Tageskarte Nr.247 vom 15 May 2010

    Tageskarte Nr.247

    Für meinen Mann unterwegs:
    Du, ich hab versucht, Dich mit Google maps zu finden. Aber da war nur ein gelbes Männchen, das machte immer hüpf.

  • Tageskarte Nr.246 vom 14 May 2010

    Tageskarte Nr.246

    Für Himmelfahrt hatte Luzi P. aus D. im Radio Kinokarten gewonnen. Das hatte ihr Lebensgefährte Kurt B. eingefädelt. Na, DAS war 'ne Überraschung!

  • Tageskarte Nr.245 vom 13 May 2010

    Tageskarte Nr.245

    Frühstück im Hotel
    Ein Mann geht an die Sektbar. Er kennt sich aus mit Sekt an der Sektbar. Er betrachtet alles GANZ genau. Hebt jedes Sektglas vor sein Auge, schüttelt jedes Mal traurig mit dem Kopf, zieht die Mundwinkel nach unten und stellt das Glas wieder zurück. Endlich hat er alle Sektgläser auf Sauberkeit überprüft, entscheidet sich für zwei von ihnen, hebt die Flasche Rotkäppchen aus dem Kühler und schenkt randvoll ein.
    Auf schiefen Sohlen balanciert er zurück zu seinem Tisch.

  • Tageskarte Nr.244 vom 12 May 2010

    Tageskarte Nr.244

    Als ich in meinem Hotelzimmer ankam, stand auf dem Fernsehbildschirm folgende Botschaft: Wir heißen Sie in unserem Hotel Herzlich Willkommen, Anne Trieba, und wünschen Ihnen einen schönen Aufenthalt. Als Begrüßungsgetränk stand dort eine kleine Flasche Selter für 3,-Euro. Na, wenn das nicht nett ist!

  • Tageskarte Nr.243 vom 11 May 2010

    Tageskarte Nr.243

    Das ist meine Schwester. Alle denken, meine Schwester ist größer als ich. Das wirkt aber nur so, eigentlich sind wir gleich groß. Aber meine Schwester läuft immer auf hohen Hacken, und ich bin eher der sportliche Typ.

  • Tageskarte Nr.242 vom 10 May 2010

    Tageskarte Nr.242

    Am Montag war die Katze tot
    Am Montag wollte ich die Sommerreifen fürs Auto aus dem Schuppen holen. Da lag vor den Reifen ein Katzenfell und hat ganz tief geschlafen. Ich wußte gleich, da stimmt was nicht, bin erstmal aus dem Schuppen und Tür zu: Was mach ich jetzt was mach ich jetzt?
    Später kam eine Nachbarin, hat die Katze auf dem Fahrrad mitgenommen und an den Ort gebracht, wo viele Dorfkatzen liegen, die nicht mehr weiter konnten.

  • Tageskarte Nr.241 vom 06 May 2010

    Tageskarte Nr.241

    Neulich bin ich im Wald rumgegangen. Als ich müde wurde, lehnte ich mich an was Weiches und schlief ein. Beim Einschlafen dachte ich noch: erstaunlich, so was Weiches im Wald... Als ich erwachte, stand ich auf und wollte weitergehen. Da fiepte etwas hinter meinem Rücken. Ich drehte mich um und erkannte ein ausgewachsenes Meerschweinchen.

  • Tageskarte Nr.240 vom 05 May 2010

    Tageskarte Nr.240

    Die Verlorenheit des DaSeins

  • Tageskarte Nr.239 vom 04 May 2010

    Tageskarte Nr.239

    Linda P. und Detlef S. präsentieren ihre neue CD mit Urlaubsfotos

  • Tageskarte Nr.238 vom 03 May 2010

    Tageskarte Nr.238

    Also auf dieses Blatt sollte drauf: eine Frau beim Wäscheaufhängen, eine Wäscheleine, zwei Pfosten, ein Wäschekorb, eine Katze guckt zu, ein Auto fährt vorbei, ein Hund bellt,... Und dann hat das alles nicht drauf gepasst.

  • Tageskarte Nr.237 vom 01 May 2010

    Tageskarte Nr.237

    Versuch, einem liegendem Teppich das Fliegen beizubringen.
    (War nur so 'ne Idee)

  • Tageskarte Nr.236 vom 28 Apr 2010

    Tageskarte Nr.236

    TIPS FÜR DEN HAUSHALT
    Beim Umgang mit scharfen Messern keine wichtigen Gedanken wälzen.

  • Tageskarte Nr.235 vom 26 Apr 2010

    Tageskarte Nr.235

    Sonntag im Tierpark Schorfheide
    Dies ist eine Familie aus Berlin, (Papa mit Plan).

  • Tageskarte Nr.234 vom 25 Apr 2010

    Tageskarte Nr.234

    Sonntag im Tierpark Schorfheide
    Links sehen Sie ein Mangalitzer Wollschwein. Rechts eine Mutter, die gerne strickt.

  • Tageskarte Nr.233 vom 24 Apr 2010

    Tageskarte Nr.233

    Der Storch guckt zu, was so alles gemacht werden muß  Sonnabends in M.

  • Tageskarte Nr.232 vom 21 Apr 2010

    Tageskarte Nr.232

    Meine Tochter hat jetzt in der Schule in Sachkunde das Thema PUBERTÄT. Und kommt mit vielen vielen Fragen nach Hause.
    (Ich hatte gehofft, dieser Kelch ginge an mir vorüber)